Anubias gracilis

Efeublättriges Speerblatt

  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

8,99 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Tage
Produktnummer: TR-1402
EAN: 5703249101402
Erhalte deine Lieferung zwischen:18.07.2024 - 22.07.2024

Die Wasserpflanze Anubias gracilis

In Aquarien wird Anubias gracilis oft als Vordergrundpflanze oder als Akzentpflanze in Kombination mit anderen Wasserpflanzen verwendet. Sie ist besonders beliebt bei Aquarianern, die ein natürliches, aber minimalistisches Layout bevorzugen. Die Pflanze eignet sich auch gut für Aquarien mit kleineren Fischen oder Wirbellosen, da sie keine starken Strömungen mag und als Versteckplatz genutzt werden kann.

Aufgrund ihrer Robustheit und ihres geringen Pflegeaufwands ist Anubias gracilis eine ausgezeichnete Wahl für Aquarianer aller Erfahrungsstufen. Obwohl sie etwas teurer sein kann als andere Aquarienpflanzen, ist ihre Schönheit und Haltbarkeit es auf jeden Fall wert.

Die Haltung der Efeublättriges Speerblatt

Diese Pflanze ist bekannt für ihre ledrigen, dunkelgrünen Blätter, die in der Regel eine Länge von 5 bis 10 cm erreichen können. Die Blätter sind oval geformt und haben eine leicht gewellte Kante. Der Stiel der Pflanze ist kurz und robust, und die Wurzeln sind dicht und verzweigt.

Anubias gracilis ist eine relativ langsam wachsende Pflanze, die im Gegensatz zu vielen anderen Aquarienpflanzen nur wenig Pflege benötigt. Sie kann sowohl im Wasser als auch im halbfeuchten Substrat kultiviert werden und gedeiht in einer Vielzahl von Wasserbedingungen. Die Pflanze bevorzugt jedoch weiches Wasser mit einem pH-Wert zwischen 6,0 und 7,5 und einer Temperatur von 22-28°C.

Wissenswertes über Anubias Efeublättriges Speerblatt

Familie: Araceae - Aronstabgewächse
Gattung: Anubias
Heimat: Afrika
Standort: Aufsitzerpflanze, Mittelgrund, Hintergrund
Licht: niedrig
Temperatur: 20 bis 26°C
Wachstum: langsam
Wuchshöhe: 15 - 30 + Zentimeter
Schwierigkeitsgrad: eifach
pH-Wert: 5 bis 8
Karbonathärte: 0 bis 15°dKH
Vermehrung: Rhizomteilung, Teilung

Es ist wichtig zu beachten, dass Anubias-Aquariumpflanzen am besten an Aquariumwurzeln oder Hardscape-Elementen wie Steinen befestigt oder angeklebt werden sollten, anstatt sie in den Bodengrund einzupflanzen. Dies liegt daran, dass sie ansonsten durch die im Substrat vorhandene Feuchtigkeit und Nährstoffe beeinträchtigt werden können, was zu Wurzelfäule und letztendlich zum Absterben der Pflanzen führen könnte. Damit sich deine Anubias-Pflanzen optimal entwickeln, ist es ratsam, sie auf diesen Oberflächen zu platzieren, wo sie prächtig gedeihen werden.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Bitte teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden haben sich auch angesehen

Anubias nana "Petite"
  • Anspruchslos
  • Aufsitzerpflanze
  • Für Aquascaping

8,99 €*

Anubias barteri var. nana
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

6,99 €*

Anubias barteri var. caladiifolia
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

7,99 €*

Anubias barteri var. coffeifolia
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

11,99 €*

Anubias barteri var. barteri
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

9,99 €*

Bolbitis heudelotii
  • Anspruchslos
  • Geteilte Blätter
  • Aufsitzerpflanze

8,99 €*

Bucephalandra 'Wavy Green'
  • Einfach zu pflegen
  • Bildet dichte Büschel
  • Wellenförmige Blätter in kräftigem Grün

9,99 €*

Microsorum pteropus
  • Beliebter Farn
  • Für Aquascapes
  • Robust und Pflegeleicht

6,99 €*

Fissidens fontanus
  • Beliebt in der Aquaristik
  • Bildet dichte, grüne Polster
  • Klein und spitz zulaufende Blätter

11,99 €*

Aponogeton boivinianus
  • Pflegeleicht
  • Solitärpflanze
  • Genoppte Struktur

7,50 €*