Echinodorus 'Ozelot Green'

Ozelot-Schwertpflanze Grün

  • Anspruchslos
  • Schnellwüchsig
  • Als Solitärpflanze

7,99 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Tage
Produktnummer: TR-3709
EAN: 5703249073709
Erhalte deine Lieferung zwischen:18.07.2024 - 22.07.2024

Die Wasserpflanze Echinodorus 'Ozelot Green'

Die eindrucksvoll gefleckte Ozelot-Schwertpflanze verdankt ihre Namensgebung den elliptisch geformten Flecken, die ihre Blätter zieren. Die Blätter selbst weisen einen helleren Grünton auf, die Tupfer und Flecken heben sich in einem Rotbraun sowie dunklen Olivgrün davon ab. Die grüne Schwertpflanze ist verwandt mit der roten Form und ist eine farblich andere Variation, die im Aquarium sehr schön zusammen mit ihr harmoniert, aber auch als Solitärpflanze ideal geeignet ist. Die grüne Schwertflanze gehört zur Froschlöffel Familie und ist aus einer Züchtung des Dessauer Wasserpflanzengärtners Hans Barth entstanden. Sie ist das Ergebnis einer Kreuzung der beiden Pflanzen Echinodorus barthii und Echinodorus schlueteri.

Die Aquarienpflanze ist ausgesprochen anspruchslos in der Pflege, was sie zu einem besonders gerne genutzten Gewächs von Anfängern in der Aquaristik macht. Die grüne Echinodorus gedeiht wie auch die rote Variante unter den meisten Bedingungen im Aquarium und akzeptiert sowohl unterschiedliche Düngungen als auch geringe Lichtverhältnisse.

Die Haltung der Gefleckte grüne Schwertpflanze

Der grüne Ozelot-Froschlöffel erreicht eine ungefähre Wuchshöhe von 20 bis 50 Zentimetern und benötigt ein entsprechend hohes Aquarium. Die Breite liegt bei 20 bis 40 Zentimetern. Sie kommt im Mittel- und Hintergrund besonders gut zur Geltung.

Hinsichtlich der Lichtverhältnisse ist die Pflanze unkompliziert. Je höher jedoch die Lichtzufuhr, umso schneller das Wachstum der grünen Echinodorus ozelot. Der pH-Wert des Wassers ist mit 5-7 in einem guten Bereich. Die Temperatur des Wassers wird mit 15 bis 30 Grad empfohlen. Für die Wasserhärte gelten 0-30 Grad dGH für die gesamte Härte und 0-21 Grad dKH für die Karbonhärte als günstig. Hinsichtlich der Düngung wirkt sich eine Versorgung mit Nährstoffen über den Bodengrund positiv auf das Wachstum aus. Düngekapseln sind beispielsweise eine gute Wahl. Die Pflanze kann emers wachsen und vermehrt sich über Adventivpflanzen am Stil der Blüte sowie über Rhizomteilung.

Wissenswertes über Schwertpflanze

Familie: Alismataceae - Froschlöffelgewächse
Gattung: Echinodorus
Heimat: Cultivar - Zuchtform
Standort: Mittelgrund, Hintergrund
Licht: mittel - hoch
Temperatur: 20 bis 28 °C
Wachstum: mittel - schnell
Wuchshöhe: 15 - 30 + Zentimeter
Schwierigkeitsgrad: eifach
pH-Wert: 5 bis 7
Karbonathärte: 0 bis 21 °dKH
Vermehrung: Rhizomteilung

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Bitte teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden haben sich auch angesehen

Echinodorus ozelot rot
  • Anspruchslos
  • Gut geeignet für Anfänger
  • Dunkelrote bis violette Färbung

7,99 €*

Echinodorus "Red Diamond"
  • Markante Blattstruktur
  • Elegante Aquariumpflanze
  • Pflegeleicht, geeignet für Anfänger

7,99 €*

Echinodorus barthii
  • Solitärpflanze
  • Anspruchslose Pflanze
  • Bildet lange schmale Blätter

8,49 €*

Cryptocoryne crispatula var. balansae
  • Sehr einfach zu pflegen
  • Bandförmige genoppte Blätter
  • Bildet dichte und hohe Bestände

7,49 €*

Cryptocoryne parva
  • Leicht zu pflegen
  • Wächst langsam
  • Leuchtend grünen Farbe

6,99 €*

Eleocharis parvula
  • Filigrane Struktur
  • Schnelles Wachstum
  • Pflegeleichte Aquariumpflanze

6,99 €*

Cryptocoryne wendtii 'Tropica'
  • Dunkelgrüne Blätter
  • Unkomplizierte Haltung
  • Beliebte Wasserpflanze

5,99 €*

Ludwigia glandulosa
  • Anspruchsvoll
  • Höhenwachstum
  • Leuchtend rote Blätter

6,99 €*

Echinodorus "Rosé'
  • Rosafarbene Blätter
  • Setzt interessante Kontrast
  • Robust und anpassungsfähig

6,99 €*

ANGEBOT
6 Barschfeste Pflanzen
  • Robuste Blätter
  • Anpassungsfähig
  • Strukturierte Oberfläche

59,90 €*