Anubias barteri var. coffeifolia

Kaffeeblättriges Speerblatt

  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

11,99 €*

Produktnummer: TR-1709
EAN: 5703249101709
Erhalte deine Lieferung zwischen:18.07.2024 - 22.07.2024

Die Aquariumpflanze Anubias barteri var. coffeifolia

Die beliebte Aquariumpflanze wird gerne zur Bepflanzung von Malawi- und Tanganjika-Becken eingesetzt. Sie ist barschfest, denn aufgrund der Bitterstoffe werden die Pflanzen von den Barschen verschmäht. Außerdem eignet sich das kaffeeblättrige Speerblatt auch für permanent feuchte Terrarien, sofern keine pflanzenfressenden Bewohner vorhanden sind.

Die Pflege von der Wasserpflanze Diese Wasserpflanze ist aufgrund ihrer Unkompliziertheit auch für Anfänger bestens geeignet. Sie wächst recht anspruchslos in einem Temperaturbereich von 20-30 °C , bei einem pH-Wert von 5-8 und benötigt nur wenig Licht. Je näher sie allerdings an der Wasseroberfläche wachsen darf, desto prächtiger entwickeln sich die neuen Blätter. Daher empfiehlt sich die Anpflanzung auf großen Steinen. Eine CO2Düngung ist nicht erforderlich.

Die Haltung der Kaffeeblättriges Speerblatt

Diese Raritet stammt aus den tropischen Zonen Afrikas. Sie wächst sehr langsam und erreicht eine maximale Wuchshöhe von 15-25 Zentimeter, bei einer Breite von etwa 10 Zentimeter. Das Blattwerk ist oval und weist starke Wölbungen zwischen den Blattnerven auf. Die Blätter sind im Austrieb rötlich braun und in jungem Stadium braun wie Kaffee, was der Pflanze ihren Namen beschert hat. Später entwickeln die Blätter ein sattes Dunkelgrün.

Wissenswertes über coffeifolia

Familie: Alismataceae - Froschlöffelgewächse
Gattung: Anubias
Heimat: Cultivar - Zuchtform
Standort: Aufsitzerpflanze, Mittelgrund, Hintergrund, Barschfest
Licht: niedrig
Temperatur: 20 - 30°C
Wachstum: langsam
Wuchshöhe: 15 - 25 Zentimeter
Schwierigkeitsgrad: einfach
pH-Wert: 5 bis 8
Karbonathärte: 0 bis 15°dKH
Vermehrung: Teilung, Rhizomteilung

Es ist wichtig zu beachten, dass Anubias-Aquariumpflanzen am besten an Aquariumwurzeln oder Hardscape-Elementen wie Steinen befestigt oder angeklebt werden sollten, anstatt sie in den Bodengrund einzupflanzen. Dies liegt daran, dass sie ansonsten durch die im Substrat vorhandene Feuchtigkeit und Nährstoffe beeinträchtigt werden können, was zu Wurzelfäule und letztendlich zum Absterben der Pflanzen führen könnte. Damit sich deine Anubias-Pflanzen optimal entwickeln, ist es ratsam, sie auf diesen Oberflächen zu platzieren, wo sie prächtig gedeihen werden.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Bitte teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden haben sich auch angesehen

Anubias nana "Petite"
  • Anspruchslos
  • Aufsitzerpflanze
  • Für Aquascaping

8,99 €*

Anubias barteri var. angustifolia
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

6,99 €*

Anubias barteri var. nana
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

6,99 €*

Anubias barteri var. caladiifolia
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

7,99 €*

Anubias barteri var. barteri
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

9,99 €*

Anubias gracilis
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

8,99 €*

Anubias barteri var. nana 'Large'
  • Anspruchslos
  • Für Buntbarsche
  • Aufsitzerpflanze

7,99 €*

Cryptocoryne parva
  • Leicht zu pflegen
  • Wächst langsam
  • Leuchtend grünen Farbe

6,99 €*

Bucephalandra 'Wavy Green'
  • Einfach zu pflegen
  • Bildet dichte Büschel
  • Wellenförmige Blätter in kräftigem Grün

9,99 €*

Bolbitis heudelotii
  • Anspruchslos
  • Geteilte Blätter
  • Aufsitzerpflanze

8,99 €*